AERO 120
Aviation
Mineralöl für Flugzeug-Kolbenmotoren
  • zur Schmierung von Kolbenmotoren unter extremen Bedingungen
  • zum Einlauf von Kolbenmotoren (AERO 80)

 

  • Einsatzgebiete:
    AERO wird zur Schmierung von Kolbenmotoren in Flugzeugen eingesetzt, welche extremen Bedingungen ausgesetzt sind und ein dispergierendes Öl nicht erforderlich ist. AERO 80 wird eingesetzt zum Einlauf von Flugzeug-Kolbenmotoren. 
  • Internationale Spezifikationen:
    AERO 80
    F: MIL AIR 3560/D
    Joint Service: OM-170
    SAE J 1966

    AERO 100
    F: MIL AIR 3560/D
    Joint Service: OM-270
    NATO: O-117
    SAE J 1966

    AERO 120
    Joint Service OM-370
    SAE J 1966
  • Freigaben:
    CONTINENTAL (AERO 80, 100)
  • Anwendungsvorteile:
    • AERO enthalten keine Zusätze, außer geringe Mengen an Pour-Point-Verbessern und Antioxidationsmittel
    • Ausgezeichnete natürliche Oxidationsbeständigkeit
    • sehr niedriger Stockpunkt
    • hoher Viskositätsindex
Eigenschaften*
Typische Kennwerte Methode Einheit Wert
Dichte bei 15 °C ASTM D 1298 kg/m³
893 kg/m³
Viskosität bei 40 °C ASTM D 445 mm²/s
302 mm²/s
Viskosität bei 100 °C ASTM D 445 mm²/s
23,6 mm²/s
Viskositätsindex ASTM D 2270
98
Flammpunkt ASTM D 92 °C
314 °C
Pourpoint ASTM D 97 °C
- 12 °C
* Die oben genannten Kennwerte sind mit einer üblichen Toleranz in der Produktion erhalten und keine Spezifikation.