Tixo Stainless
Nadelöl
Nadelöl
  • für Rund- und Flachstrickmaschinen
  • aus emulgiertem Hochleistungsöl
  • zur Schmierung von Nadeln, Nadelzylindern, Platinen und Nocken
  • Einsatzgebiete:
    Tixo Stainless wird zur Schmierung von Nadeln, Nadelzylindern, Platinen und Nocken in Rund- und Flach-  strickmaschinen sowie in Strumpfstrickmaschinen eingesetzt.
  • Internationale Spezifikationen:
    DIN 62136 (Reibkoeffizient); DIN 51360 (Korrosionsschutz), OEKO-TEX compliance
  • Freigaben:
    Baiyuan (22)
  • Anwendungsvorteile:
    • erfüllt die hohen Anforderungen moderner Highspeed-Maschinen
    • auswaschbar durch herkömmliche Waschprozesse
    • gute Wärmeabfuhr
    • gut verträglich mit Kunststoffen, Lacken und elektronischen Bauteilen
    • verträglich mit Elastanfasern
    • ausgezeichnete Oxidationsbeständigkeit, bei hohen Temperaturen und hohen Geschwindigkeiten und in der geschlossenen Umlaufschmierung an Strumpfstrickmaschinen
    • geeignet für Zentralschmierung
    • umweltfreundlich (ohne APEO)
  • Anwendungshinweise:
    Bei der Umstellung auf Tixo Stainless muss das System entleert, gereinigt und der Filter gewechselt werden. Zur Reinigung 1-2 g/l Waschmittel aus der Deterfix-Reihe bei einer Waschtemperatur zwischen 40 °C bis 60 °C und einem pH-Wert zwischen 8-9 verwenden.

    Oszillations-Prüfgerät (Reibungstest) nach DIN 51834-2 (b/400 N/70 °C/1 h):
    Reibungskoeffizient< 0,1
    Verschleißbetrag Wk (mm)< 0,6
    Rauhtiefe Rz (µm)< 1
    Lastwiderstand (N)> 1000

     

Eigenschaften*
Typische Kennwerte Methode Einheit 22 46 32
Aussehen visuell
klar bei 20 °C
klar bei 20 °C
klar bei 20 °C
Farbe visuell
farblos
farblos
farblos
Dichte bei 20 °C ASTM D 1122 g/cm³
840
840
840
Viskosität bei 40 °C ASTM D 445 mm²/s
20 - 24
42 - 50
29 - 35
Flammpunkt ASTM D 92 °C
> 130
> 130
> 130
Kupferstreifentest ISO 2160 (3 h bei 100 °C)
1a
1a
1a
* Die oben genannten Kennwerte sind mit einer üblichen Toleranz in der Produktion erhalten und keine Spezifikation.