NEVASTANE AW
Lebens- und Futtermittelindustrie
Hydrauliköl
  • auf Basis mineralischer Weißöle
  • NSF-H1-registriert (gelegentlicher Lebensmittelkontakt)
  • für Hydraulik- und Pneumatiksysteme
  • sehr gut geeignet auch zu Kettenschmierung
  • Einsatzgebiete:
    NEVASTANE AW wird für Hydraulik- und Pneumatiksysteme in der Lebens- und Futtermittelindustrie sowie der Pharmaindustrie empfohlen. NEVASTANE AW bietet einen exzellenten Schutz vor Verschleiß auch bei hohen Temperaturen. Neben diesen Haupteinsatzgebieten eignet sich das Produkt auch sehr gut für die Kettenschmierung.
  • Internationale Spezifikationen:
    ISO 21469; ISO 6743-4 HM; NSF H1; Kosher; Halal; FDA 21 CFR
  • Freigaben:
    Aliaxis / Friatec (AW 46); ATEK (AW 32, 68); IWKA BENHIL (AW 32); LEMO (AW 22, 46, 68); KASTO (AW 22) NEA (AW 32, 46, 68); RS Getriebe (AW 32, 46, 68)
  • Anwendungsvorteile:
    • geeignet für die Schmierung in Bereichen, wo ein gelegentlicher Kontakt mit Lebensmitteln nicht ausgeschlossen werden kann
    • hervorragend geeignet für Anwender des HACCP-Konzeptes (Hazard Analysis Critical Control Points), da es hilft, die kritischen Kontrollpunkte zu reduzieren
    • farblose, geruchs- und geschmacksneutrale Schmieröle
    • sehr gute Temperatur- und Alterungsstabilität
    • hervorragende Korrosionsschutz- und Verschleißschutzeigenschaften
    • gut verträglich mit herkömmlichen Elastomeren
Eigenschaften*
Typische Kennwerte Methode Einheit 22 32 46 68
Dichte bei 15 °C ASTM D 1298 kg/m³
856
860
863
866
Viskosität bei 40 °C ASTM D 445 mm²/s
22
32
46
68
Viskosität bei 100 °C ASTM D 445 mm²/s
4,5
5,7
7
8,9
Viskositätsindex ASTM D 2270
118
119
109
104
Flammpunkt ASTM D 92 °C
173
180
206
194
Pourpoint ASTM D 97 °C
- 9
- 9
- 18
- 15
FZG (A/8,3/90) DIN 51354-2 Stufe
-
-
11
11
* Die oben genannten Kennwerte sind mit einer üblichen Toleranz in der Produktion erhalten und keine Spezifikation.