LYRAN
Weißöl
Weißöl
  • als Weichmacher in der Kunststoff- und Gummiindustrie
  • zur Schmierung von Hochpräzisionsmaschinen
  • zur Herstellung von Druckfarben, Textilölen und Insektizidgrundstoffen
  • Einsatzgebiete:
    LYRAN ist ein technisches Weißöl und wird als Weichmacher in der Kunststoff- und Gummiindustrie eingesetzt. Es ist insbesondere zur Schmierung von Hochpräzisionsmechanismen und Laboranlagen geeignet. Weiterhin ist es ein wesentlicher Bestandteil zur Herstellung von Druckfarben, Textilölen, Sprühölen und Insektizidgrundstoffen.
  • Internationale Spezifikationen:
    FDA 21 CFR § 178.3620(b)
  • Anwendungsvorteile:
    • hochraffiniertes paraffinisches Öl
    • schwefelfrei
    • frei von aromatischen Kohlenwasserstoffen
    • nahezu geschmacksneutral
    • farb- und geruchlos
Eigenschaften*
Typische Kennwerte Methode Einheit C50 B C80 B
Dichte bei 15 °C ASTM D 1298 kg/m³
835
835
Viskosität bei 40 °C ASTM D 445 mm²/s
7,2
15
Flammpunkt ASTM D 92 °C
160
190
Pourpoint ASTM D 97 °C
- 12
- 9
* Die oben genannten Kennwerte sind mit einer üblichen Toleranz in der Produktion erhalten und keine Spezifikation.