PRESLIA
Turbinenöl
Turbinenöl
  • für Dampf- und Gasturbinen
  • für Getriebesätze in Turbinen
  • ausgezeichneter Oxidationsschutz
  • Einsatzgebiete:
    PRESLIA-Turbinenöle sind entwickelt worden um die Schmierung von Lägern, Getriebe- und Steuerungssystemen in Dampf- und Gasturbinen zu verbessern und weiterhin zur Schmierung von Zentrifugalkompressoren geeignet.
  • Internationale Spezifikationen:
    ISO 6743-5 THA, THE, TSA, TSE, TGA, TGB, TGE, TGSB; ISO 8068 (ISO VG 32, 46); DIN 51515-1; ASTM D 4304 Typ I&II
  • Freigaben:
    General Electric 28143B, 32568G, 27070, 46506E; Alstom HTGD 90117, Hydro HTWT 600050; Siemens TLV 901304, TLV 901305; Solar ES 9-224 W Class II; Fuji Electric (PRESLIA 32)
  • TotalEnergies empfiehlt den Einsatz bei:
    In Anbhängigkeit von der ISO-VG entspricht PRESLIA den folgenden Hersteller-Vorgaben: MAN Energie ME-TTS 001/18/92; MAN Turbo TED 10000494596 Siemens TLV 901304; TLV 901305; Alstom HTGD 90117 (vormals Alstom NBA P 50001A); Alstom Hydro HTWT 600050; GE GEK 27070, GEK 28143B, GEK 46506E; Solar ES 9-224W Class II; Skoda Turbiny, Plzen; Mitsubishi (PRESLIA 68)
  • Anwendungsvorteile:
    • gutes Schaumverhalten
    • sehr gutes Luft- und Wasserabscheidevermögen
    • exzellente Korrosionsschutzeigenschaften
    • gute Hydrolysestabilität und Filtrierbarkeit (mit oder ohne Wasser)
Eigenschaften*
Typische Kennwerte Methode Einheit 32 46 68 100
Dichte bei 15 °C ASTM D 1298 kg/m³
870
875
884
886
Viskosität bei 40 °C ASTM D 445 mm²/s
32
46
68
100
Viskosität bei 100 °C ASTM D 445 mm²/s
5,4
6,8
8,7
11,4
Viskositätsindex ASTM D 2270
100
100
100
100
Flammpunkt ASTM D 92 °C
218
230
240
250
Pourpoint ASTM D 97 °C
-12
-9
-9
-9
TOST ASTM D 943 h
>3500
>3500
>3500
>3500
RPVOT bis 1,74 bar ASTM D 2272 min
800
800
650
600
FZG (A/8,3/90) DIN 51354-2 Stufe
>= 8
>= 9
>= 10
>= 11
* Die oben genannten Kennwerte sind mit einer üblichen Toleranz in der Produktion erhalten und keine Spezifikation.