EQUIVIS XLT
Hydraulikflüssigkeit für tiefe Temperaturen
Hydraulikflüssigkeit für tiefe Temperaturen
  • für mobile und stationäre Hydrauliksysteme
  • HVI (hoher Viskositäts-Index)
  • Einsatz in weitem Temperaturbereich
  • besondere Oxidationsbeständigkeit
  • zinkfrei
  • Einsatzgebiete:
    EQUIVIS XLT ist ein Spezialhydrauliköl für Anlagen, die bei sehr niedrigen Umgebungstemperaturen arbeiten, sowohl im Außen- als auch Innenbereich (z. B. in Kühlhäusern). Der sehr hohe Viskositätsindex ermöglicht den Einsatz in einem weiten Temperaturbereich.
  • Anwendungsvorteile:
    • sehr gutes Ansprechverhalten der Hydraulik sofort nach dem Start auch bei extrem tiefen Temperaturen
    • gute Scherstabilität
    • auch bei höheren Temperaturen bietet das Produkt eine ausreichende Viskosität und Schmierfilmdicke
    • aschefreie Formulierung ist besonders oxidationsbeständig
    • verringert die Bildung von Ablagerungen und das Auftreten von Verlackung
    • ermöglicht verlängerte Ölwechselintervalle
    • sehr guter Verschleiß- und Korrosionsschutz
    • sehr gutes Luftabscheidevermögen
Eigenschaften*
Typische Kennwerte Methode Einheit 15 22 32
Dichte bei 15 °C ASTM D 1298 kg/m³
847
852
854
Viskosität bei –30 °C ASTM D 445 mm²/s
160
245
365
Viskosität bei 40 °C ASTM D 445 mm²/s
15
22
32
Viskosität bei 100 °C ASTM D 445 mm²/s
5,3
7,5
10,7
Viskositätsindex ASTM D 2270
350
350
350
Flammpunkt ASTM D 92 °C
110
110
110
Pourpoint ASTM D 97 °C
- 57
- 54
- 51
FZG (A/8,3/90) DIN 51354-2 Stufe
9
10
10
VKA Verschleiß DIN 51350-3 mm
0,44
0,44
0,44
* Die oben genannten Kennwerte sind mit einer üblichen Toleranz in der Produktion erhalten und keine Spezifikation.